Rezept für Sommertage: Mango-Radicchio-Salat mit Shrimps

ZUTATEN:

1 Kopf Radicchio

300 Gramm Riesengarnelen, eingelegt in Knoblauchöl

1 große Mango, essreif

Ein Stückerl Chili-Schote rot oder gelb oder grün

1 Bund Koriander, alternativ Petersilie

1 Zitrone, Olivenöl, Pfeffer, Salz

Was zum Knurpsen (salzige Chips o.ä.),

ZUBEREITUNG:

Radicchio schnipseln, Riesengarnelen schneiden, Mango schälen und in Stückerl schneiden. Etwas Chili fein schneiden – Achtung: schärft nach, vorsichtig umgehen!

Koriander schneiden, Zitrone auspressen. Alles miteinander mischen und mit Olivenöl, Pfeffer, Salz abschmecken.

Am besten den Salat ca 1 Stunde ziehen lassen. Dann nochmal abschmecken – wegen der Chili-Schärfe. Schön im Radicchio anrichten, mit Knurpsi-Chips garnieren – fertig! Wer mehr Fisch haben will, sollte bei den Riesengarnelen noch großzügiger sein.  Wer  es noch fruchtiger haben will, kann noch eine Orange reinschnipseln.

 

GUTEN APPETIT!

By |2018-05-24T07:31:30+02:002018/05/01|Essen|Kommentare deaktiviert für Rezept für Sommertage: Mango-Radicchio-Salat mit Shrimps